Neuer Info-Flyer: Ökumenisches Zugehen auf das Reformationsgedenken 2017

Nach dem Wunsch der Evangelischen Landeskirchen im Rheinland, in Westfalen und in Lippe soll das Reformationsgedenken 2017 nicht rein innerevangelisch, sondern unter dem Leitwort "Christusfest" auch ökumenisch mit allen Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen gefeiert werden. Zur Unterstützung ökumenischer Planungen steht nun ein Info-Flyer mit Ideen und Kontakten bereit.

Download:

Gedruckte Exemplare können kostenfrei unter info@ack-nrw.de bestellt werden.


Publikation:

Michael Kappes| Barbara Rudolph (Hg.)
Christusfest – Ökumenisches Zugehen auf das Reformationsfest 2017
Eine Arbeitshilfe für Gemeinde und Unterricht
Klappbroschur, 300 Seiten.
Einzelpreis: € 12,90 (D), 13,30 (A), 18,90 (CH)
Für ACK NRW Mitgliedskirchen 6,00 €
ISBN 978-3-89710-652-9
Co-Produktion mit der Evangelischen Verlagsanstalt Leipzig
2016

2017 ist das erste Reformationsjubiläum in einem ökumenischen Zeitalter. Das Reformationsfest soll daher nach dem Willen der Evangelischen Kirchen in Deutschland (EKD) eine ökumenische Dimension haben. Die EKD hat die anderen christlichen Kirchen mittlerweile eingeladen, das Reformationsfest 2017 gemeinsam als Christusfest zu feiern.

Diese Arbeitshilfe möchte allen haupt- und ehrenamtlich in der Gemeindearbeit Tätigen konkrete Anregungen und praktische Umsetzungsbeispiele geben, wie man mit Blick auf 2017 in Gebet und Gottesdienst, in (Bibel-)Gesprächskreisen oder in der Arbeit mit Jugendlichen (z. B. Konfirmanden-, Religionsunterricht), aber auch in der sozial-diakonischen Projektarbeit den gemeinsamen Christusglauben feiern, bekennen und tatkräftig bezeugen kann. Sie enthält vielfältiges didaktisches Material (Arbeitsblätter, Schaubilder, Bild-/Liedbetrachtungen) zur Umsetzung der Anregungen in unterschiedlichen Kontexten und für die verschiedenen Zielgruppen. Da die Arbeitshilfe multilateral ausgerichtet ist und auch die orthodoxen und freikirchlichen Traditionen einbezieht, eignet sie sich auch vorzüglich für die ökumenische Vorbereitung auf 2017 in den regionalen und lokalen Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK).

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: 0251 495-269
info@ack-nrw.de

Anschrift ACK NRW

Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231 54 09-72
info@ack-nrw.de

Termine 2018

  • 05. bis 06. März 2018
    Mitgliederversammlung und Studientagung der ACK-NRW in Schwerte, Haus Villigst
  • 10. bis 11. Oktober 2018
    Mitgliederversammlung und Studientagung der ACK-NRW in Schwerte, Katholische Akademie
Logo Bistum Münster