Landesbischof Friedrich Kramer neu im ACK-Vorstand
Christliche Kirchen stehen vor großen Aufgaben

Landesbischof Friedrich Kramer

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) hat ein neues Vorstandsmitglied. Der Magdeburger Landesbischof Friedrich Kramer gehört ist nun als Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) dem Gremium an und folgt auf Bischof em. Prof. Dr. Martin Hein, der im September 2019 in den Ruhestand gegangen war. Die ACK-Mitgliederversammlung wählte den 55-jährigen Theologen der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland in das fünfköpfige Gremium. Außerdem wurde als neues stellvertretendes Mitglied für die Deutsche Bischofskonferenz der Augsburger Bischof Dr. Bertram Meier in den ACK-Vorstand gewählt.

Landesbischof Kramer erklärte nach seiner Wahl, die ACK in Deutschland stehe für das Gemeinsame über die christlichen Konfessionsgrenzen hinweg und für die Begegnung untereinander. Vor den christlichen Kirchen lägen große Aufgaben: "Wir dürfen nicht müde werden, in die Gesellschaft hineinzuwirken und uns miteinander einzusetzen für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung und für einen respektvollen Umgang mit allen Gläubigen.“

Der Augsburger Bischof Meier gehört dem ACK-Vorstand nun als Nachfolger von Bischof Dr. Georg Bätzing an, der seit März 2020 der Deutschen Bischofskonferenz vorsteht. Meier ist seit 2013 Vorsitzender der ACK in Bayern. Während seiner Zeit im vatikanischen Staatssekretariat hatte er einen Lehrauftrag in Dogmatik und Ökumenischer Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana inne.

Auf der Tagesordnung standen außerdem auch diese Themen: das Jahr der Ökumene 2021/22, das interreligiöse Dialogprojekt „Weißt Du, wer ich bin“ und 500 Jahre Täuferbewegung.

 

Foto: A.Hornemann von www.oekumene-ack.de
17.09.2020

Ökumenisches Gebet in Zeiten der Corona-Krise

Guter und barmherziger Gott! In Zeiten von Verunsicherung und Krankheit kommen wir gemeinsam zu Dir und werfen alle unsere Sorgen auf Dich. Du schenkst uns neue Zuversicht, wenn uns Misstrauen und Unsicherheit überwältigen.
...

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: 0251 495-269
info@ack-nrw.de

Anschrift ACK NRW

Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231 54 09-72
info@ack-nrw.de

Termine

  • 28. November 2020
    Ökumenische Adventsvesper mit Erzbischof und Präses in Köln
    mehr
  • ABGESAGT: 8. bis 16. September 2021
    Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Karlsruhe...
  • NEUER TERMIN: 31. August bis 8. September 2022
    Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK)nn
Logo Bistum Münster