Ökumenischer Tag der Schöpfung - 04.09.2020

Der bundesweite Gottesdienst unter dem Motto "(w)einklang" ist ab 16.00 Uhr live auf YouTube mitzuerleben.

Die zentrale bundesweite Feier des ökumenischen Tages der Schöpfung findet am 4. September in Landau/Pfalz statt. Das Motto in diesem Jahr lautet "(w)einklang", wie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland mitteilte. Dabei gehe es insbesondere um den Weinanbau, der die Pfalz präge. Mit der Veranstaltung soll an den biblischen Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung erinnert werden. Der Gottesdienst zur Eröffnung soll live auf YouTube unter www.youtube.com/c/marienkirchelandau übertragen werden.

Es gibt auch Materialien, um einen Gottesdienst zum ökumenischen Tag der Schöpfung 2020 zu gestalten. Die Entwürfe können jeweils an die lokale Situation angepasst werden. In Gemeinden kann der Schöpfungstag auch an einem anderen Tag gefeiert werden.

Seit 2010 begeht die ACK in Deutschland jährlich am ersten Freitag im September den ökumenischen Tag der Schöpfung - jedes Jahr an einem anderen Ort. Die "Zeit der Schöpfung" wird vom 1. September bis zum 4. Oktober gefeiert.

01.09.2020

Ökumenisches Gebet in Zeiten der Corona-Krise

Guter und barmherziger Gott! In Zeiten von Verunsicherung und Krankheit kommen wir gemeinsam zu Dir und werfen alle unsere Sorgen auf Dich. Du schenkst uns neue Zuversicht, wenn uns Misstrauen und Unsicherheit überwältigen.
...

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: 0251 495-269
info@ack-nrw.de

Anschrift ACK NRW

Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231 54 09-72
info@ack-nrw.de

Termine

  • 28. November 2020
    Ökumenische Adventsvesper mit Erzbischof und Präses in Köln
    mehr
  • ABGESAGT: 8. bis 16. September 2021
    Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Karlsruhe...
  • NEUER TERMIN: 31. August bis 8. September 2022
    Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK)nn
Logo Bistum Münster