Ukraine-Konflikt:
ACK-NRW lädt zu ökumenischen Friedensgebeten ein

Angesichts des Konfliktes um die Ukraine ruft der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in NRW (ACK-NRW) zu ökumenischen Friedensgebeten auf. Damit nimmt er eine Anregung der Evangelischen Kirche von Westfalen auf, die ihre Kirchenkreise und Gemeinden dazu ermutigt, ökumenische Friedensgebete abzuhalten. „Es ist gut, wenn unsere Stimme in dieser Situation - gemeinsam an Gott gewandt - öffentlich laut wird“, erklärt dazu die westfälische Präses Annette Kurschus (Bielefeld).

Krieg und Gewalt verursachen seit Jahrtausenden schreckliches Leid für Millionen von Menschen. Dies haben uns nicht nur die beiden Weltkriege im 20. Jahrhundert gezeigt, Krieg und Gewalt ereignen sich bis heute. Die Spuren der Zerstörung und das Leid von Millionen Menschen in Flüchtlingslagern stehen uns in ihrer Dramatik vor Augen und bleiben eine bittere Realität.

Als Kirchen leben wir aus der Kraft des Friedens und der Versöhnung, die Gott uns in Jesus Christus geschenkt hat (2. Korinther 5,19) und aus der Wahrheit, die uns Gottes Heiliger Geist empfangen lässt (Johannes 16,13 und Apostelgeschichte 1,8). Als Christinnen und Christen vertrauen wir auf die Kraft des Gebetes und laden daher ein, gerade in diesen Tagen in den liturgischen Traditionen unserer Kirchen und der ökumenischen Bewegung für den Frieden zu beten.

Mit den Gebetstexten und Hinweisen wird dazu eingeladen, in Gemeinden für den Frieden zu beten und, wo immer möglich, Geschwister aus anderen Glaubenstraditionen mit einzubeziehen. Wir empfehlen, die Gebetstexte auszulegen und zu verteilen, um alle Menschen in Ihrem Umfeld zum Gebet für den Frieden zu ermutigen. Die nachfolgenden Gebetstexte aus verschiedenen konfessionellen Traditionen, die sich für gemeinsame Friedensgebete eignen, finden Sie hier (Zusammenstellung: Dr. Christian Hohmann, EKvW, in Absprache mit Erzpriester Peter Sonntag, Vorstand ACK-NRW)

Foto: Michael Bönte, Kirche+Leben

 

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen

c/o: Pfarrerin Annette Muhr-Nelson
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231 54 09-72
info@ack-nrw.de

Termine

  • Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK)
    31. August bis 8. September 2022
    nn
Logo Bistum Münster