Aktuelles

Europa nicht den Rechtspopulisten überlassen - ACK-NRW unterstützt kirchlichen Aufruf zur Europawahl

Zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai hat die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen (ACK-NRW) aufgerufen. Mit Sorge betrachtet werden wachsender Nationalismus und Rechtspopulismus sowie wachsende soziale Ungleichheit. "Europa muss demokratischer, gerechter, solidarischer und friedlicher werden", heißt es in einem Kirchlichen Aufruf...

Weitere Info

 

Miron neuer Vorsitzender: Griechisch-orthodoxer Erzpriester folgt auf katholischen Bischof Wiesemann

Neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) ist der griechisch-orthodoxe Erzpriester Radu Constantin Miron. Er folgt auf den römisch-katholischen Bischof Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer, der laut Satzung nicht erneut kandidieren durfte, sich aber weiterhin für ökumenische Anliegen engagieren will.

Weitere Info

 

ACK zur Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen 2021

Das Jahr 2021 könnte weitere ökumenischen Chancen öffnen. In Karlsruhe wird erstmals eine weltweite Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) in Deutschland stattfinden. Nach Frankfurt am Main wird der 3. Ökumenische Kirchentag kommen. Von beiden Großveranstaltungen erhofft sich die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland....

Weitere Info

 

ACK nimmt Neuapostolische Kirche als Gast auf - Antrag auf Gastmitgliedschaft liegt auch der ACK in NRW vor

Die Neuapostolische Kirche (NAK) wird neues Gastmitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland. Auch der ACK in Nordrhein-Westfalen liegt ein Antrag auf Gastmitgliedschaft vor. Über die Aufnahme will der Geschäftsführende Ausschuss in seiner nächsten Sitzung beraten.

Weitere Info

 

Einheit statt Spaltung - ACK ehrt Metropolit Augoustinos für sein Ökumene-Lebenswerk

Bundespräsident a.D. Christian Wulff, Metropolit Augoustinos, Bischof Karl-Heinz Wiesemann und Archimandrit Emmanuel Sfiatkos bei der Preisverleihung.

Für mehr Einheit statt Spaltung haben Christen verschiedener Konfessionen geworben. Die Kirchen könnten wesentlich dazu beitragen, Spaltungen und Eigeninteressen zu überwinden, hieß es beim diesjährigen Gottesdienst der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) anlässlich der weltweiten Gebetswoche für die Einheit der Christen in Berlin.

Weitere Info

 

Nächste ACK-NRW-Studientagung und Mitgliederversammlung

"Glauben leben - Spirituelle Vielfalt" ist das Thema der nächsten ACK-NRW-Studientagung und Mitgliederversammlung, die vom 7. bis 8. März 2019 in der Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster stattfinden wird.

Weitere Info

 

Tag der Menschenrechte - Weltweiter Einsatz auch für Religionsfreiheit Menschenrechte

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember begangen. Der Gedenktag erinnert an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Die Kirchen nutzen diesen Tag auch dafür, auf die allgemeine Religionsfreiheit hinzuweisen und an das Leid der verfolgten und bedrängten Christen zu erinnern.

Weitere Info

 

Studientagung der ACK-NRW: Einheit Europas stärken

"Was die Seele im Leibe ist, das sind die Christen in der Welt. Heute sind sie aufgerufen, Europas Gewissen wieder wachzurufen - nicht um Räume zu besetzen, sondern um Prozesse in Gang zu setzen." Mit diesem Zitat von Papst Franziskus ermutigte Dr. Martin Robra vom Ökumenischen Rat der Kirchen die Mitglieder der ACK-NRW, sich weiterhin engagiert für das Friedensprojekt Europa einzusetzen.

Weitere Info

 

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: 0251 495-269
info@ack-nrw.de

Anschrift ACK NRW

Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der Evangelischen Kirche von Westfalen
Olpe 35
44135 Dortmund
Telefon: 0231 54 09-72
info@ack-nrw.de

Termine 2019

  • 9.- 10. Oktober 2019
    Studientagung der ACK-NRW in Schwerte/Ruhr, Katholische Akademie
Logo Bistum Münster